A Blind Man in His Garden


Unter dem Titel “A Blind Man in His Garden”präsentiert die vierte Ausstellung des Projektes POOL Werke aus den Sammlungen von Maja Hoffmann und Michael Ringier.


“A Blind Man in His Garden” ist von Kris Dittel (geb. 1983, Slovakien) und Emma Panza (geb. 1985, Italien) kuratiert. Die beiden Kuratorinnen haben 2014 ihr Studium bei de Appel abgeschlossen. Als Mentor begleitet sie Lorenzo Benedetti, der Direktor von de Appel Amsterdam.


Wie geht man mit der Unmöglichkeit um, ein Kunstwerk oder Gruppierungen von Kunstwerken vollumfänglich zu erfahren? Wenn unser Verständnis von Werken immer fragmentiert ist, weil es auf Sachinformationen, einem komprimierten Bild in einer Datenbank oder einer Zeitung, gelernter und wieder vergessener Lektionen basiert, können wir dann zulassen, dass unsere Empfindungen und Intuitionen unsere Vorstellungskraft übernehmen?


Die Ausstellung ‘A Blind Man in His Garden’ legt den Schwerpunkt auf die individuelle Erzählung und stellt als Lesart eines Kunstwerkes oder einer Ausstellung, persönliche Assoziationen, Vorkenntnisse und Begegnungen in den Vordergrund. ‚A Blind Man is His Garden’ ist auch der Titel einer Fotografie  Joel Sternfeld’s, die das Potenzial von Kunstwerken zeigt, einzelne oder vielfache Erzählungen auszulösen.


Mit Werken von:

Eija-Liisa Ahtila, Pawel Althamer, Danai Anesiadou, Richard Artschwager, Melchiorre Bega, Walead Beshty, Monica Bonvicini, Mark Bradford, Maurizio Cattelan, Valentin Carron, Spartacus Chetwynd, Silvie Defraoui, Trisha Donnelly, Urs Fischer, Peter Fischli/David Weiss, Sylvie Fleury, Katharina Grosse, Thomas Hirschhorn, Jenny Holzer, Mike Kelley, Ragnar Kjartansson, Jorge Pardo, Philippe Parreno, Seth Price, De Rijke/De Rooij, Wilhelm Sasnal, Jim Shaw, Slavs and Tatars, Christopher Williams.


Mit Dina Danish und Styrmir Örn Gumundsson.


Special Tour – Sa 5. September 2015

Eine performative Anti-Führung durch die Ausstellung findet am Samstag, 5. September anlässlich der “Langen Nacht der Museen’ statt. Die Trippy Tiptoe Tour” wird von der Ausstellungskuratorin Emma Panza geleitet.
Diese Veranstaltung ist gratis; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach am Abend vorbei!


TRIPPY TIPTOE TOUR_WITHOUT TEXT_FOR WEB