Die Ausstellung some a little sooner, some a little later kuratiert von Gabi Ngcobo, war das Pilotprojekt von POOL mit Werken der Sammlungen Maja Hoffmann und Michael Ringier/Ringier AG.

Die Ausstellung präsentierte Werke von Francis Alÿs, John Baldessari, Fiona Banner, Keren Cytter, Verne Dawson, Stan Douglas, Urs Fischer, Liam Gillick, Rodney Graham, Cartsten Höller, Mike Kelley, Sean Landers, Sherrie Levine, Cindy Sherman, Lorna Simpson, Wolfgang Tillmans, Rosemarie Trockel, Danh Vo.